top

reise_h2

reise_h2

Reisemanagement

Webdesk EWP verfügt über eine vollständige Abwicklung des Reisewesens, welches den Bogen von der Beantragung über die Reisevorbereitung und Genehmigung der Reise (unter Berücksichtigung der Arbeitszeiterfassung) bis zur automatischen Abrechnung der Reisespesen und abschließenden Auszahlung durch das Gehaltssystem umspannt.

Zusätzlich wird die tatsächlich benötigte Arbeitszeit im Zeitwirtschaftssystem erfasst. Die Genehmigung der Reisedaten und -zeiten erfolgt über die bewährte Webdesk Workflow-Engine.

Jede einzelne Abrechnungsposition kann einer eigenen Lohnart zugeordnet werden und dann über eine Schnittstelle der Lohnverrechnung zur Auszahlung zugeführt werden. Sämtliche Abrechnungsdefinitionen (z.B. Kilometergelddefinition, Taggelddefinition) werden historisch abgelegt, wodurch eine Bearbeitung von bereits länger zurückliegenden Dienstreisen möglich wird. Die Personalabteilung kann jede einzelne Position bei der Überprüfung verändern bzw. ergänzen.

Schlüsselfunktionen:

  • Reiseplanung mit integrierter Reisevorbereitung (Ressourcenverwaltung)
  • Diäten und Taggeldabrechnung
  • Genehmigungsworkflow inkl. Mailverständigung
  • Auswertung von Reisekosten für Mitarbeiter, Personalverantwortliche
  • nahtlose Integration mit Zeiterfassung

Reiseplanung

Reiseabrechnung

Auswertungen

reiseplanung_k

reiseabrechnung_k

auswertungen_k

News

Personal Swiss 2017 - Die Fachmesse für HR-Spezialisten

Besuchen Sie uns auf der HR-Fachmesse "Personal Swiss" am 04./05. April 2017 in der Messe Zürich!

Mehr

Personal Nord 2017 - Das HR-Event in Hamburg

Besuchen Sie uns auf der HR-Fachmesse "Personal Nord" am 25./26. April 2017 in der Messe Hamburg!

Mehr

Personal Süd 2017 - Die Fachmesse für Personalmanagement

Besuchen Sie uns auf der HR-Fachmesse "Personal Süd" am 9./10.Mai 2017 in der Messe Stuttgart!

Mehr

Login

Name:
Passwort:
Passwort vergessen?

Felder

NameWert
Layout Überschrift / GraphikGrafikUnterseite
headimgreise_h2
Anzeige der Newsboxtrue
Anzeigen von Loginboxtrue
Anzeige der Mapfalse
Kommentare (0)
bottom